Mission ICH: Potenziale entdecken - Stärken ausbauen - Pläne schmieden

Berufliche Orientierung in den Jahrgangsstufen 7, 8 und 9 an allgemeinbildenden Schulen

Das Projektvorhaben wird im Rahmen des bundesweiten Berufsorientierungsprogrammes (BOP) durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Dem Vorhaben liegt eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem Bund und dem Land Mecklenburg-Vorpommern zugrunde.
Das Projekt SELFIE war eingebettet in das Modellvorhaben „Integrierte Berufsorientierung“ des Landes Mecklenburg-Vorpommern und wurde bzw. wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 21BO12MV03 und 21BO12MV06 geführt.